Reiten

Reiten & Lernen

Der „Sattel“ ist das zentrale Thema dieses Workshops. Daneben gibt es erprobte Ausrüstung zum Anfassen, Erkennung von Problemen beim Pferd, praktische Übungen zur Sattelanpassung, Vorstellung von von allen auf dem Markt erhältlichen Sattelarten für Freizeitreiter, die im Gelände unterwegs sind. Das Seminar wird untermalt mit einer Power Point Präsentation mit außer gewöhnlichen Fotos aus über 30 Jahren Wanderreiten in allen Regionen Deutschlands und den angrenzenden Ländern.

Buchautor und Fotojournalist Robert Claus schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 300 geführten Wanderritten. Er ist Wanderrittführer VFD und DWA. Seit drei Jahren publiziert er für das Horseman Magazin Artikel rund um das Thema „Draußen reiten“. Ein Schwerpunkt seiner Artikel sind Produkttests über Kleidung sowie Ausrüstungsgegenstände für Pferd und Reiter.

 

 

Trekking- Workshop - Programm

 
Freitag, 13.03.2020

 

bis 18.00 Uhr:  Eintreffen der Teilnehmer

19.00 Uhr:       gemeinsames Abendessen

 

Samstag, 14.03.2020

 

08.00 Uhr:       Frühstück

09.00 Uhr:       Einführung in die Welt moderner Freizeitsättel

10.00 Uhr:       Welcher Sattel für mein Pferd?

           

12.00 Uhr:       Mittagspause

13.00 Uhr:       Sattelanpassung mit Messgitter
                        Überprüfung der Passform des eigenen Sattels am Pferd
                        (mit Messgitter)

14.30 Uhr:       Kaffeepause

 

14.00 Uhr       Praxis-Tipps zu Sattelzubehör und Equipment

           •            Pads und Sattelunterlagen

           •            Steigbügel

           •            Satteltaschen

           •            Pferdedecken für unterwegs

18.30 Uhr       Gedankenaustausch

 

19.00 Uhr:      Abendessen

 

20.00 Uhr:      Reit-Impressionen
                       (PP mit außergewöhnlichen Fotos der letzten 30 Jahren)

 

Sonntag, 15.03.2020

 

08.30 Uhr:      Frühstück

9.30 Uhr:         Der Pferdecheck – ist mein Pferd gesund ?

                        Drückt der Sattel?

                        Wie erkenne ich einen beginnenden Sattel- oder
                        Gurtdruck? Was tun?

                        Beurteilung der Verfassung des Pferdes:

           •            Gangwerk

           •            Sehnen und Gelenke

           •            äußere Verfassung des Pferdes:  Erkennen und Beurteilen

           •            Pulsmessungen

           •            Erste Hilfe

                        Fit fürs Gelände, Training Pferd + Reiter/ Trainingsplan

 

12.00 Uhr:      Mittagessen

13.00 Uhr       Abschlussbesprechung mit Erfahrungsaustausch

 

Ca. 14.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Info und Anmeldung per mail an ferien@artquartier.de oder robert.claus@gmx.net

ART.Quartier
Grafensteig 11
18469 Starkow                      

www.artquartier.de

Telefonische Rückfragen unter: 0162-6512442